Bürgermeister Busch lobt Stadtverwaltung: An allen Abfalleimern in der Opladener Fußgängerzone jetzt Aschenbecher

Schnell hat die Stadtverwaltung einen Antrag von Bürgermeister Busch in die Tat umgesetzt: Er hatte in der Bezirksvertretung für den Bezirk II den Antrag gestellt, dass in der Opladener Fußgängerzone die Abfalleimer mit Zigarettenaschern ausgestattet werden. Die Bezirksvertretung hatte dem einstimmig zugestimmt. Die Stadtverwaltung versteht die Umrüstung als Pilotprojekt. Sollte sich nach einem Jahr der Erfolg dieser Maßnahme herausstellen, dann soll auch in anderen Fußgängerzonen diese Umrüstaktion stattfinden. Wie schon jetzt zu sehen ist, werden die Ascher von der Bevölkerung gut angenommen. Dafür gibt es ein großes Lob

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Kommunalpolitik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s