Bürgermeister Friedrich Busch erinnert an Volksschulzeit in Opladen: Es wurde von Lehrern geschlagen und getreten!

Körperliche Züchtigungen waren an der Tagesordnung

Ungern erinnert sich Bürgermeister Friedrich Busch an seine Volksschulzeit. Von 1955 bis 1960 hatte er die Katholische Volksschule Düsseldorfer Straße in Opladen besucht.

Busch, heute selbst Lehrer, erinnert sich noch gut an Situationen aus dem Schulalltag, in denen Lehrer/innen als Erziehungsmittel Schläge und Tritte eingesetzt haben.

„Heute würde man dieses Verhalten als körperliche Misshandlung einstufen. Damals aber waren diese Erziehungsmethoden der Lehrer an der Tagesordnung und wurden sowohl von der Schulbehörde als auch von den Eltern toleriert.“

Großen Respekt hatten die Schüler vor allem vor dem damaligen Rektor Mülhaus (bis 1961 Rektor).

Busch erinnert sich noch heute an eine Situation, die er seinen Schülern immer wieder als abschreckendes Beispiel  berichtet:

„Im Rahmen einer Chorprobe wurde plötzlich mein Name aufgerufen und ich musste nach vorne kommen. Ich wurde aufgefordert, die Hand auszustrecken. Rektor Mülhaus, mit einem Rohrstock bewaffnet, holte aus und hieb mit großer Wucht in Richtung meiner ausgestreckten rechten Hand. Instinktiv habe ich noch rechtzeitig meine Hand wegziehen können, so dass mir kein Schmerz zugefügt worden ist. Von dem überraschten Rektor wurde ich dann als Feigling beschimpft, konnte aber dann wieder zurück auf meinen Platz.“

1973 wurden Körperstrafen an Schulen als Erziehungsmittel in der Bundesrepublik Deutschland abgeschafft.

Busch ist froh, dass sich das gesellschaftliche Bewusstsein Kindern gegenüber grundsätzlich geändert hat. Vorkommnisse wie die geschilderten sind nach Meinung von Busch heute undenkbar. Bei bekannt werden von körperlichen Übergriffen würde heutzutage ein Lehrer unmittelbar vom Schuldienst suspendiert.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Kommunalpolitik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s